Immobilien kaufen in Portugal

Mit seiner üppigen Flora und Fauna gehört Portugal zu den schönsten Ländern der Welt. Ob mildes oder kaltes Klima, Sandstrände oder Skigebiete, trockene Olivenhaine oder saftige Weinbaugebiete – das Land bietet eine beeindruckende landschaftliche Abwechslung. Auch das Angebot an Immobilien in Portugal zum Kauf ist in Bezug auf Größe, Lage und Preis vielfältig.

Immobilien in Portugal

Portugal besitzt viele verschiedene landschaftliche Facetten. So bietet das mediterrane Land wunderschöne Traumstrände im Süden, Bergregionen mit kristallklaren Seen, spärliche Vegetation mit fast wüstenähnlichem Charakter und blütenreiche Vegetationen auf den Inseln. Die Portugiesen sind für ihre Gastfreundlichkeit bekannt und so sind die meisten Besucher Portugals so begeistert von dem Land, dass sie immer wieder zurückkehren und nicht zuletzt um auch dort Häuser oder Wohnungen zu erwerben.

Immobilienkäufer in Portugal sind gut beraten, wenn sie sich einen Rechtsanwalt zu Rate ziehen, denn anders als bei uns sind die einheimischen Immobilienmakler und Notare nicht in beratender Funktion tätig. Sie weisen nicht auf Fehler oder Ungereimtheiten im Kaufvertrag hin. Deshalb werden Verkäufe in Portugal stets mit Rechtsanwälten an der Seite abgeschlossen.

Die Preise sind in den einzelnen Regionen sehr unterschiedlich, insbesondere in den Städten steigt der Immobilienpreis stetig, das liegt hauptsächlich daran, dass viele Portugiesen von den ländlichen Regionen in die Städte ziehen. Die größte und begehrteste Stadt ist die Hauptstadt Lissabon. Dort sind gute Immobilien besonders begehrt.